Mit der Geburt eines Kindes wird ein Paar zur Familie. Jede Person in der Familie muss neu ihren Platz finden. Als Eltern lernen wir neue Aspekte an unserem Partner kennen.

Die gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung wird zentraler als vorher zu zweit. Eigene Grenzen werden herausgefordert und müssen erkannt und neu definiert werden. Das kann in der Partnerschaft und im Familiensystem zu Spannungen führen. Es ist mir wichtig, Probleme mit einzelnen Kindern auch im ganzen Familiensystem zu betrachten. Gesunde Familien sind die Basis für eine gesunde Gesellschaft.  Somit lohnt es sich in die Familie und in die Kinder zu investieren und das eigene Handeln zu reflektieren und zu verstehen. Dies befähigt Eltern bewusst zu handeln.

 

Das sagen meine Kunden

Frau Kellenberger konnte unsere herausfordernde Familiensituation sehr schnell erfassen. Sie war ganz drin im Erarbeiten wo unsere Knackpunkte liegen, und trotzdem hatte sie eine gute fachliche Distanz. Sie sah niemanden als „der Schuldige” sondern hatte einen systemischen Blick und hatte immer das Ganze im Auge. Wir sind sehr dankbar für all die konkreten Lösungen, die wir zusammen finden konnten. Nun sind wir am Umsetzen.
— Fam. K. 4 Kinder 5, 7, 10 und 13 j.